Wandertouren im Teutoburger Wald / Eggegebirge

 

Was gibt es Schöneres, als im Mai oder Juni durch die Wälder mit dem frischen Grün zu streifen, einfach losgehen, den Stress abstreifen und die Natur geniessen. Unter dem frischen grünen Blätterdach die gesunde Luft einatmen und zu sich selbst finden. Für ein einzigartiges Naturerlebnis sind Sie hier richtig, und daher zählen die abwechslungreiche Mittelgebirgsregion des Teutoburger Waldes  und des Eggegebirges zu den bekannten und beliebtesten Wandergebieten in Deutschlands.  Das Wanderwegenetz im Naturpark Teutouberger Wald/Eggegebirge umfasst rund 2.000 wanderbare Kilometer.Sie finden Infos dazu unter: www.naturpark-teutoburgerwald.de oder auch unter: www.wanderkompass/teutoburger-wald/wandern-im-teutoburger-wald.html

Ungefähr 120 Wanderparkplätze erschliessen die Wanderwege. Da gibt es den Wanderweg "Hermannhöhen" der allein 226 km wunderbare Wanderkilometer bietet. Der Eggeweg (X E1)verbindet auf einer Strecke von ca. 73 km den Teutoburger Wald mit dem Sauerland. Er verläuft auf einem der schönsten Kammwege Deutschlands ist gleichzeitig auch einer der ältesten und regelmässig erfolgreich zertifizierten Wanderwege in unserem Land. Dieser einzigartige Höhenweg bietet unvergessliche Landschaftserlebnisse und führt von den Externsteinen bei Horn-Bad Meinberg aus bis zur alten sächsischen Eresburg (heute Obermarsberg)  bis nach Marsberg (verläuft auch an Bad Driburg und Altenbeken entlang. Die abwechslungsreichen und wildreichen Mischwälder (Buche, Eiche, Esche,Fichte, Kiefer..), sowie Aussichtspunkte, romantische Klöster, Schlösser, Burgen,  idylische Täler, Heidelandschaften wie die Senne, viele  Quellen und Bachläufe, Moore und Naturdenkmale wie die Externsteine  prägen die unvergleichliche Mittelgebirgslandschaft rund um die beiden Naturparke TERRA.vita Teutoburger Wald/Eggegebirge.  Wandertouren im Teutoburger Wald sind nicht nur ein besonderes Naturerlebnis, sondern bedeuten immer auch eine Begegnung mit der vielfältigen Geschichte der Region. Hier gibt es an jeder Ecke etwas geschichtliches zu bestaunen - Klöster, Burgen, Schlösser, alte Siedlungen, alte Glashütten und vieles mehr...Und nicht zu vergessen, das wunderbare gesunde Heilklima der Region, denn wir befinden uns hier an einer Schnittstelle von atlantischer und kontinentaler Klimazone und dort sind die Bedingungen fürs Wandern besonders günstig. Weitere Wanderwege wie der "Bäderweg", Paderborner Höhenweg, Viadukt-Wanderweg und Teuto Höhenweg verlaufen in unmittelbarer Nähe des Hauses.

Ideale Wandermöglichkeiten finden Sie direkt am Alten Forstamt im Naturschutzgebiet Egge- Nord, Viadukt-Wanderweg, Teutoburger Wald oder auch in der schönen und einzigartigen Heidelandschaft der "Senne". Vom Alten Forstamt aus kann man direkt zu mindestens zwei Teilstücken des Eggeweges starten und eine Wanderung zu den Externsteinen ist ebenfalls leicht zu bewerkstelligen. Der Viaduktwanderweg verläuft direkt am Haus entlang.

  • Lönspfad  (Wanderweg durch das romantische Silberbachtal..Silber-und Kattenmühle, Kohlstädt, Berlebeck, ..)
  • Residenzweg - Rundweg rund um Detmold
  • Donoper Teich - Hermannsdenkmal

Unsere Fereinwohnungen liegen beispielsweise direkt am Viaduktwanderweg und am Westfalen Wanderweg sowie am Durbekeweg und am Paderborner Höhenweg!

Nutzen Sie die leichte Erreichbarkeit der Wanderwege und erkunden Sie die idyllische Landschaft zwischen Tälern und Gebirgszügen des Teutoburger Waldes.  Mit viel Glück sehen Sie die geschützte Wildkatze oder die Mufflons (Wildschafe

) oder einen der seltenen Schwarzstörche..Das Alte Forstamt ist ein idealer Startpunkt für Exkursionen auf den westfälischen Teil des Jakobsweges - der direkt am Haus verläuft!

Im Eggegebirge gibt es hervorragend ausgeschilderte Wanderwege. Die bekanntesten Wege in der Nähe von Altenbeken oder Bad Driburg sind:

  • Der Eggeweg (X1/E1) als Teilstück des Europäischen Fernwanderweges Nr. 1. Auf 70 km Länge erwarten den Wanderer von den Externsteinen bis nach Marsberg (läuft auch direkt am Wald_Haus entlang. Besonders schön ist die Rehberghütte und der Velmerstodturm mit seiner herrlichen Aussicht!
  • Der 35 km lange Egge-Weser-Weg (X 16) welcher direkt vom in der Nähe Altenbekens gelegenen Bad Driburg bis zum Kloster Corvey an der Weser verläuft.
  • Der 20 km lange Sachsenring ein Rundweg der um die Stadt Bad Driburg verläuft.
  • Der Glashüttenrundwanderweg in  Siebenstern, der über die Geschichte Bad Driburgs als Glasproduktions- und Glashandelsstandort informiert (Siebenstern ist ein Ortsteil Bad Driburgs).
  • Eine sehr empfehlenswerte Wanderung verläuft auf dem Eggeweg von Sandebeck nach Altenbeken (s. Wunderbar, wanderbar von Busse und Bahnen NRW, 2011..)
  • Der Eggegebirgsverein (ebenfalls in Bad Driburg) bietet geführte Wanderungen an!

Gerne stehen wir Ihnen für gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

weiter: Städte, Ausflüge und Sehenwürdigkeiten