Winternacht


Wie ist so herrlich die Winternacht!

Es glänzt der Mond in voller Pracht

Mit den silbernen Sternen am Himmelszelt.


Es zieht der Frost durch Wald und Feld

Und überspinnt jedes Reis

Und alle Halme silberweiß

Er hauchet über dem See, und im Nu,

Noch eh' wir's denken, friert er zu.

So hat der Winter auch unser gedacht

Und über Nacht uns Freude gebracht.

Nun wollen wir auch dem Winter nicht grollen

Und ihm auch Lieder des Dankes zollen.


Hoffmann von Fallersleben



Herzlich Willkommen auf unseren Webseiten.  Wir wünschen unseren Gästen und den Besuchern unserer Website auf diesem Wege eine Frohe Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2015!

Mittlerweile ist es ist Winter geworden im Teutoburger Wald und im Alten Forstamt im Teutoburger Wald. Der Winter im Teutoburger Wald gehört zu den "glanzvollsten Jahreszeiten" dieser Region, es ist eine Zeit für Romantiker, denn die Landschaft und die Wälder verwandeln sich in ein wahres Winter-Wunderland. Das Alte Forstamt im Teutoburger Wald ist festlich dekoriert, in die Blumenkästen vor den Fenstern sind rote,weisse und rosa Alpenveilchen gepflanzt worden und werden von Tannenzweigen, Ilex, Efeu und Mistelzweigen vor der kalten Witterung und dem Schnee geschützt. Der Freisitz hat sich in einen Glühweinbereich verwandelt - komplett mit Tannengrün und Weihnachtsdeko geschmückt und von Lichterketten erleuchtet. Und wenn es passt, wird dort Musik gespielt und Glühwein kredenzt.
In unseren Ferienwohnungen Hofgarten und Wald-Blick befindet sich selbstverständlich* (*wie in jedem Jahr) zu Weihnachten auch ein schön geschmückter Weihnachtsbaum. So können unsere Gäste eine relaxte und romantische Weihnachtszeit auf dem Alten Forstamt erleben.

In den Ferienwohnungen "Hofgarten" und "Wald-Blick" des Alten Forstamtes vergessen Sie den Alltag und können die Ruhe und den Komfort in traumhafter Lage geniessen. Die beiden Wohnungen wurden früher als Dienstwohnungen für die auf dem Alten Forsamt beschäftigten Förster und auch ganz früher für Holzhauer und den Kutscher und später den Chaffeur genutzt (das gab es anno dazumal bis in die 40ziger Jahre des vorigen Jahrhunderts bei Forstmeisters). Die Wohnungen sind liebevoll renoviert worden, wurden komplett gestrichen, die Böden abgeschliffen und die Badezimmer komplett neu gestaltet.Die Wohnung "Wald-Blick" wurde mt einem komfortablen Duschbad mit Waschtisch und zusätzlich mit einer massgeschneiderten Finnischen Sauna ausgestattet. So kann der Gast ein historisches und romantisches Ambiente geniessen, ohne auf modernen Komfort zu verzichten. Weiteres zu den Fewos finden Sie unter der Rubrik "Ferienwohnungen".

Die Region Teutoburger Wald/Eggegebirge
Es gibt in Deutschland wohl kaum eine Region mit einer abwechslungsreicheren Natur und einer vergleichbaren Menge an Sehenswürdigkeiten, die man so rasch erreichen kann.
Sie finden hier ein Mittelgebirge mit sanften Hügeln, Bergen und Tälern aber auch romantische Moorlandschaften, Felsen und Klippen. Die vielen Aussichtstürme und Aussichtspunkte, wie  beispielsweise der Velmerstod, der eindrucksvolle Köterberg oder auch der Bergsporn der Iburg bei Bad Driburg bieten einen tollen Ausblick und Überblick über die Region.

Sie finden hier weltbekannte Aussflugsziele wie die mystischen und sagenumwobenen Externsteine bei Horn, oder das Hermannsdenkmal in der schönen Stadt Detmold. Dann sollte man sich einmal die  unverfälschten Landschaften am Fluss Weser oder die Seen in der Nähe Paderborns, wie den  Lippesee, den Padersee und das Naherholungsgebiet Fischteiche in Paderborn anschauen.
Besuchen sollte man unbedingt auch das einzigartige "Weltkulturerbe", "Kloster Corvey" in den Weserauen bei Höxter. Einen Kontrast zu den Klöstern, Schlössern und Burgen bietet die einzigartige naturgeschützte Heidelandschaft der Senne, die mit riesigen Schafherden und einer erstaunlichen Urlandschaft aufwarten kann. Die vielen Burgen und Schlösser und Parks, wie zum Beispiel der Gräfliche Park in Bad Driburg oder auch das Schloss Rheder mit angeschlossener Brauerei und sehenswertem Park bieten sich an für einen Ausflug. Auch das Schloss Neuhaus welches im Paderborner Vorort - "Schloss Neuhaus" liegt und dass einen grossen Park und ein Naturkundemuseum bietet sollte man besuchen. Kurzum, Langeweile sucht man hier vergebens, denn man kann hier soviel Interessantes unternehmen. Weitere Ausflugstipps finden Sie auf unseren Seiten unter der Rubrik "Freizeit".

Winterwandern im Teutoburger Wald
Im Winter bieten die schönsten Wanderwege der Region, die von unserem Haus aus schnell erreicht sind -  wie  "Eggeweg", Bäderweg, die "Hermannshöhen", der beliebte "Viaduktwanderweg" oder auch der reizvolle "Paderborner Höhenweg" dem Wanderer so manch romantischen Ausblick auf die verschneiten, kleinen Dörfer und auf die romantische Hügellandschaft Ostwestfalens**. Von den Höhen des Eggegebirges sieht man weit ins Land und kann so manches entdecken, was einem im Sommer verborgen bleibt. ** um einen Eindruck von der "Winterwunderwelt" zu bekommen, betrachten Sie bitte die Winterbilder unter der Rubrik "Impressionen" auf unserer Seite.

Im Winter ist auch die Umgebung des Hauses*, wie das eindrucksvolle und waldreiche Durbeketal* (* wo unser Haus liegt) - häufig tief verschneit, Hügel, Berge und Wälder sind dann in ein weisses Gewand gehüllt, bei jedem Schritt knirscht der Schnee und es ist im Wald so still, dass man das Wild hören kann und häufig sieht man es auch..Mufflons (Wildschafe), Hirsche, Rehe und manchmal sogar eine Eule oder eine der scheuen Wildkatzen verraten sich nicht nur durch Ihre Spuren...  Dann macht es richtig Freude zu wandern, auf die "Photopirsch" zu gehen und dan einer ausgiebigen Wanderung eine Tasse heissen Tees oder Glühwein zu geniessen oder sich in der hauseigenen finnischen Sauna der Ferienwohnung "Wald-Blick" wieder aufzuwärmen. Auch ist es schön, einen Ausflug zu den mystischen Externsteinen in der Nähe (mehr dazu unter http://www.externsteine-info.de) in der Winterzeit zu machen - denn dann kann man die Kraft dieses Ortes besonders gut fühlen. Kurzum, wir haben viele Tipps für interessante und romantische Orte im Teutoburger Wald, die man auch im Winter gut besuchen kann.

Man spürt es bereits bei der Ankunft am Alten Forstamt - in diesen historischen Mauern, umgeben von einer unverfälschten Naturlandschaft (Naturschutzgebiet) kann man sich trefflich erholen, Ruhe finden und dem Stress des Alltags entfliehen.
Hier ist man der Natur und den Tieren noch nah - denn wir halten eine kleine Schafherde, einige Hühner, zwei lustige und sehr neugierige Gänse (Agatha um Emma), Tauben, Hunde und Katzen. Im Frühjahr brütet stets eines unser Hühner und unsere Schafe haben  Lämmer. Für Kinder ist das stets wunderschön, Sie dürfen bei Pflege und Fütterung der Tiere "helfen" (stets unter Aufsicht).

Wir bieten Ihnen und Ihrer Familie & gern auch mit Freunden auf unserem Refugium einen wirklichen Landurlaub in der Natur. Wir bieten unseren Gästen zwei liebevoll eingerichtete Freienwohnungen mit viel Platz drumherum (Garten, Hof, Wiesen). In den Wohngen finden sie eine schöne Urlaubsbibliothek zum Schmökern, alles, was das Herz begehrt - Weltliteratur, klassische Gartenbücher, Kinderbücher, Bildbände zum Landleben, Naturkundliche Bücher und selbstverständlich auch Wanderführer und Wanderkarten  mit Ratschlägen und Wanderrouten für den Gast.Auch finden sich in der Gästebibliothek einige Kochbücher* (*eine Leidenschaft Ihrer Gastgeber). An Lesestoff mangelt es hier wohl kaum..und auch sonst gibt es vieles was man hier unternehmen kann..wir geben Ihnen gern Tipps für Ausflüge und Exkursionen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Ferienwohnungen und unserer schönen Region. Wir haben Zeit für Ihre Fragen und stehen Ihnen gern mit Ideen und Hinweisen für Ihren gelungenen Urlaub im Teutoburger Wald zur Seite. Sprechen Sie uns einfach dazu an.

Ein Tipp - Zögern Sie nicht zu lange mit der Reservierung für das Jahr 2015 -  wir sind sehr gefragt und es tut uns immer leid, wenn wir nichts mehr für Sie frei haben! Es gibt zu den Urlaubszeiten nur noch wenige freie Tage z.B. jetzt wieder an Ostern 2015 und auch vereinzelt im Frühjahr und Sommer - aber meist wird es ab Weihnachten 2014 dann schon eng mit den Buchungen zu den Ferienzeiten.

Im kommenden Jahr (2015) wird  es für unsere Wandergruppen und radreisenden Gäste anlässlich des Deutschen Wandertages im Juni 2015 in Paderborn spezielle Angebote geben. Für diese Gruppen  bieten wir eine Abholung am Bahnhof und auch eine Abholung von Wanderzielen sowie Einzelübernachtungen und ein Wochenend-Frühstücksangebot an  - fragen Sie uns einfach danach. Wir informieren Sie gern zu den Preisen und Konditionen!

Gern unterstützen wir Kreative (Filmemacher oder Fotografen oder auch Schriftsteller und Dichter) gern mit Lokation sowie Rat und Tat -wie wir das tun lesen Sie unter "Aktuelles" dann auf Medien klicken* (* die Rubrik Medien finden Sie auf der linken Seite ) - hier können sich sich umfassend über den Filmdreh mit Julian Jakobsmeier für den Film "Paderborn-Der Film" informieren.

weiter: Ferienwohnungen